Zahnputztechniken Kinder und Jugendliche

Als Grundlage für die Kinder- und Jugend-Clips diente die von der SZPI - Stiftung für Schulzahnpflege-Instruktorinnen an den Schulen gelehrte Methode. Die Clips wurden mit der fachlichen Unterstützung von folgenden Fachpersonen gemacht: Dr. med. dent. Hubertus van Waes (ZZM der Universität Zürich), Frau Corinne Kellenberger Dentalhygienikerin HF (Swiss Dental Hygienists), Frau Bettina Richle Dentalhygienikerin HF (Geschäftsführerin SZPI) und Frau Beatrice Wildi Dentalhygienikerin HF (Schulzahnärztlicher Dienst der Stadt Zürich). Die Betaversionen wurden 16 Fachpersonen im Rahmen einer "Vernehmlassung" zur Beurteilung gezeigt.

Für dieses Projekt haben wir neue 3D Modelle der 3. Generation erstellt. Damit stehen uns Modelle zur Verfügung, mit denen wir den Patientinnen und Patienten Einblicke ermöglichen, die für das Verständnis wichtig sind. Darüber hinaus ermöglichen sie uns den Zahnputzerfolg zu demonstrieren, ein weltweit einzigartiges Verfahren. Ein besonderes Anliegen war uns, die Zahnputztechnik auf allen Zahnflächen, besonders auch an schwer zugänglichen Stellen zu zeigen.

Zahnputztechniken Kinder

Uns war wichtig, die Zielgruppen im Auge zu haben. Die Kinder-Clips richten sich an die Eltern, die Jugend-Clips primär an die Jugendlichen, sekundär an die Eltern. Der Einsatz der Clips ist komplementär zu den Instruktionen an den Schulen und in den Zahnarztpraxen.

Handzahnbürste

VN03

ZAHNPUTZTECHNIK MIT

HANDZAHNBÜRSTE / KINDER

An Schweizer Schulen gelehrte Methode. Clip  richtet sich an die Eltern. Inhalt: Zahnputztechnik - Systematik - Bürsten durchbrechender Backenzähne - Nachputzen durch die Eltern - Unterstützung des Kindes.

(389")

Schallzahnbürste

VN13

ZAHNPUTZTECHNIK MIT

SCHALLZAHNBÜRSTE / KINDER

An Schweizer Schulen gelehrte Methode. Clip  richtet sich an die Eltern. Inhalt: Zahnputztechnik - Systematik - Bürsten durchbrechender Backenzähne - Nachputzen durch die Eltern - Unterstützung des Kindes.

(461")


Zahnputztechniken Jugendliche

Die Jugend-Clips richten sich primär an die Jugendlichen, sekundär an die Eltern. Der Einsatz der Clips ist ebenfalls komplementär zu den Instruktionen an den Schulen und in den Zahnarztpraxen.

Handzahnbürste

VN05

ZAHNPUTZTECHNIK MIT

HANDZAHNBÜRSTEN / JUGENDLICHE

An Schweizer Schulen gelehrte Methode. Clip richtet sich an Jugendliche und Eltern. Inhalt: Zahnputztechnik - Systematik - Bürsten durchbrechender Backenzähne.

(365")

Schallzahnbürste

VN15

ZAHNPUTZTECHNIK MIT

SCHALLZAHNBÜRSTEN / JUGENDLICHE

An Schweizer Schulen gelehrte Methode. Clip  richtet sich an Jugendliche und Eltern. Inhalt: Zahnputztechnik - Systematik - Bürsten durchbrechender Backenzähne.

(457")


VOR-UND NACHSORGE

ZAHNMEDIZINISCHES

               ANGEBOT

BESTELLFORMULAR WEBCLIPS



ZAHNPUTZTECHNIK

ZAHNZWISCHENRAUM REINIGUNG

ZAHNPUTZTECHNIKEN

KINDER / JUGENDLICHE

MUNDHYGIENE EINZELIMPLANTATE

MUNDHYGIENE

IMPLANTAT BRÜCKEN

MUNDHYGIENE

KIEFERORTHOPÄDIE