VOR - UND NACHSORGE

Sie stellen hohe Ansprüche an SIch - Wir an uns

Wir verstehen die Kommunikation im Gesundheitswesen als eine verantwortungsvolle Aufgabe, die wir mit grossem Respekt und der gebotenen Sorgfalt wahrnehmen. Darum verpflichten wir uns zur Einhaltung folgender Standards.

ZUSAMMENARBEIT MIT EXPERTINNEN UND EXPERTEN

Um sicherzustellen, dass die Aussagen in den Clips hohen fachlichen Anforderungen entsprechen, arbeiten wir mit Spezialistinnen und Spezialisten aus dem jeweiligen Fachgebiet zusammen.

BELEGEN VON KERNAUSSAGEN UND PERIODISCHE ÜBERPRÜFUNG AUF AKTUALITÄT

Wir belegen die Kernaussagen mit Quellenangaben. Die Aussagen werden periodisch alle zwei Jahre auf ihre Aktualität überprüft und ggf. angepasst.

KOMPLEMENTARITÄT

Wir machen in unseren Clips keine Empfehlung zur Wahl der Techniken. Die richtige Wahl der bedarf einer vorgängigen Anamnese durch eine zahnmedizinische Fachperson. Die Clips werden komplementär zur Behandlung                 in der Praxis eingesetzt.

SCHAFFEN VON RELEVANTEM NUTZEN

Es ist unser Ziel, einen relevanten Nutzen für das Praxisteam und die Patient zu schaffen.


Vor- und Nachsorge Clips

Eine im British Dental Journal publizierte Studie (Wainwright, 2014) zeigte, dass es keinen klaren Konsens bei den Putzempfehlungen gibt. Darüber hinaus fanden die Autoren wenige wissenschaftliche Belege für die Wirksamkeit der einzelnen Zahnputztechniken. Wir von der Dr. B. Fischer AG sind der Überzeugung, dass die Wahl der Zahnputztechnik durch eine zahnmedizinische Fachperson mit dem Patienten zusammen getroffen werden sollte. Idealerweise in einer DH-Sitzung mit Befundaufnahme unter der Berücksichtigung der kognitiven Fähigkeiten des Patienten. Ausgehend von diesem Setting, produziert die Dr. B. Fischer AG Clips, die ergänzend zur Beratung in der Praxis eingesetzt werden können. Wir machen in den Clips keine Empfehlungen und nehmen keine Wertung vor.  Unsere Ziele sind:

Die Clips sind so aufgebaut, dass sie ergänzend zur Instruktion in der Praxis eingesetzt werden können.

Die Clips werden mit Fachpersonen von Universitäten, Berufsverbänden ( Swiss Dental Hygienists) und Fachpersonen in aus der Praxis produziert.

Wir zeigen die Zahnputztechnik an allen Zahnflächen. Nicht nur an den leicht zugänglichen Stellen.

Die Systematik wird gleichwertig zur Technik präsentiert.

Wir nutzen hochwertige 3D-Technik und ermöglichen damit den Patienten Einblicke, die mit anderen Mitteln nicht möglich sind und für das Verständnis und die Motivation wichtig sind. Um das zu ermöglichen haben wir Zahnmodelle

            entwickelt die weltweit einzigartig sind und mit denen wir den Putzerfolg demonstrieren können.

VOR- UND

NACHSORGE

ZAHNMEDIZINISCHES

ANGEBOT

BESTELLFORMULAR WEBCLIPS



ZAHNPUTZTECHNIK

ZAHNZWISCHENRAUM REINIGUNG

ZAHNPUTZTECHNIKEN

KINDER / JUGENDLICHE

MUNDHYGIENE EINZELIMPLANTATE

MUNDHYGIENE

IMPLANTAT BRÜCKEN

MUNDHYGIENE

KIEFERORTHOPÄDIE